Impressum Datenschutz

Vita Guido Hoehne

Guido Hoehne wurde 1972 in Düsseldorf geboren. Im Alter von sechs Jahren bekam er von seiner arglosen Mutter einen Zauberkasten geschenkt. So entfremdete sie ihren Sohn früh, gründlich und nachhaltig einer möglichen bürgerlichen Karriere.

Kurze Zeit danach begann er seine ersten öffentlichen Auftritte an Grundschulen in Düsseldorf, die Magie sollte ihn nicht wieder loslassen. Schon damals stand für ihn fest, dass er Berufszauberer werden wollte, oder Feuerschlucker beim Zirkus.

Mehr aus Trotz begann er später dann doch eine Ausbildung als Laborant bei einem großen deutschen Pharmakonzern. Nach einer Abschlussprüfung mit Auszeichnung und etwas Berufserfahrung, legte er nach vier Jahren Giftmischen endlich die Reagenzgläser nieder, um sich ganz der Zauberei zu widmen. Heute lebt Guido Hoehne als professioneller „Comedyartist“ und Zauberer in Düsseldorf.

Seine Kunststücke zeigt er als Illustration einer Erzählung. Das Repertoire umfasst 5 Kinder-Zauber-Theater-Stücke, Feuer-Schlucken und -Spucken, Jonglieren, Entfesselungs-Artistik, Comedy-Zauberei, Moderation und Zauberkurse ...

» Vita, ausführliche Version
»
Referenzen

"Guido Hoehne erwies sich als Zauberer der Spitzenklasse." Solinger Tageblatt

"Brilliante, pure Illusion."
Remscheider Generalanzeiger

"...vollkommen stille und poetische Momente, in denen man sich nur zurücklehnen und genießen möchte." Rheinische Post

"Top-Zauberer Guido Hoehne war der erste, der den brechend vollen Saal zum staunenden Schweigen brachte." Aachener Rundschau

"Klasse Show!" NRZ

"Donnernder Applaus." Express

"Er liebt die Zauberei." NRZ

"Ein Wort: Professionell!" RheinBote

"Guido Hoehne begeistert!" Westdeutsche Zeitung

"Multitalent Hoehne löste Begeisterung aus."
Kölner Stadt Anzeiger

"Magische Momente, einfach nur schön!"
Solinger Morgenpost